Schlitteltag

Schneemänner, Schneeballschlacht und Schlittelspass

Eigentlich hätte der letzte Scharanlass der Jubla Surbtal „See ya in Brugglin geheissen“. Am Samstagmorgen wurde der Anlass jedoch radikal abgeändert. Weil es über Nacht das erste Mal richtig schneite, entschied das Leitungsteam einen Schlitteltag durchzuführen. So trafen sich die 40 Kinder mit ihren Leitern und Leiterinnen auf dem Dorfplatz in Lengnau. Ausgerüstet mit Schlitten, Skihosen, Winterjacken, Handschuhen und Mützen ging es Richtung hohler Graben. Dort wurde während zweier Stunden fleissig geschlittelt, Schneemann gebaut und Schneeballschlacht gemacht. Die Mittagssonne brachte den Schnee zwar schon etwas zum Schmelzen, trotzdem war es ein vergnüglicher Nachmittag. Die Jubla ist eine Organisation für Kinder und Jugendliche und bietet eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Alle zwei Wochen finden Gruppenstunden statt, in diesen trifft man sich jeweils mit den Kindern desselben Alters. In den Gruppenstunden  bastelt man, geht in den Wald, spielt Theater und vieles mehr. Ungefähr einmal monatlich gibt es einen Scharanlass wie zum Beispiel das jährliche Ostereierfärben oder das öffentliche Grill & Chill ( dieses Jahr am 28. Mai). Zudem findet jedes Jahr in der ersten Woche der Sommerferien ein Lager statt. In der Jubla dürfen alle Kinder ab der ersten Klasse mitmachen. Mehr Informationen gibt es unter http://www.jubla-surbtal.ch

Ein Gedanke zu „Schlitteltag

  1. Pingback: Scharanlässe 2016 | jublasurbtal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s