Freitag, 14.07.2017

Es ist bereits Freitag und der letzte grosse Tag steht bevor. Die Kinder haben eine ganze Woche voll Abenteuer, Action und wenig Schlaf in den Knochen. Das geklaute Salz vom Kutscher konnte nur durch Fische umgetauscht werden. Mit letzter Energie erkämpften sie sich die Fische in einem Geländespiel. Der Kutscher war mit der Leistung zufrieden und übergab uns das Salz wieder. Ist nun genügend Salz vorhanden um die Leibwächter von Kaiser Augustus den Gallier abzuknüpfen?

Ja das wars, Bote Lucius versprach uns ein grosses Fest.

Im Anschluss steppten alle munter weiter und übten in einer halben Stunde einen neuen Linedance «pata pata»

Mittagszeit, Essenszeit: Die Küche zauberte uns wieder einen Gaumenschmaus, passend zu Älplermacarone klingte Schweizer Musik. Mit vollem Magen wurden zum letzten Mal die Ämtli erledigt, möglicherweise war die Motivation dabei nicht am grössten. Nach der Siesta folgte eine Auswertung wie in der TV-Show 1, 2 oder 3. Alle Kinder konnten Ihre Erinnerungen und Anregungen einbringen.

Für einmal diese Woche nicht mit Wanderschuhen, Regenhose und Regenjacke ausgerüstet warteten die Kinder gespannt in edlem Outfit auf das Nachtessen. Wie im Restaurant servierten die Leiter das einmal mehr super gekochte Menü. Kurz darauf führten viele Gruppen eine kleine, aber lustige Darbietung vor. Natürlich darf die Disco nicht fehlen, es wurde getanzt und gesungen bis der Pfupf raus war.

Im Anschluss boten die angehenden Leiter einen spektakulären Abschluss, indem Sie Feuerspuckten. Wieder rein in die warme Stube, gab es in allen Zimmern eine römische Gute Nachtgeschichte. Mit tausend Erinnerungen und unzähligen Erlebnissen fielen die Augen sofort zu…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s