Grill&Chill 2016

Grill & Chill im Schlaraffenland

Riesenbonbons, überdimensionale Lollipops und ein meterlanges Carambar, das alles stach einem am vergangenen Samstag  beim Betreten des Werkhofes ins Auge. Grund dazu war das Grill &Chill der Jubla Surbtal, das dieses Jahr unter dem Motto „Schlaraffenland“ stand. Bereits zum vierten Mal führte die Jubla Surbtal ein solches Grill & Chill durch. Das Fest ist für die ganze Bevölkerung von Jung bis Alt gedacht. Im Vordergrund stand dabei vor allem das gemütliche Beisammensein. Viele Leute kamen zum Abendessen vorbei. Kulinarisch wurden die Gäste mit leckerer Grillade und einem reichhaltigen Salatbuffet verwöhnt. Trotz des bewölkten Himmels hielt das Wetter und man konnte sogar draussen Essen. Dazu gehörte auch das Schlangenbrot, dass man sich selber über dem Feuer machen konnte. Die Schlangenbrotbackstube war aber nur eine von vielen Unterhaltungsmöglichkeiten. Vor allem für die Kinder war das Angebot gross. Auf der Wiese hinter dem Werkhof stand eine Hüpfburg in Tortenform, ein KUBB-Platz war aufgebaut, eine Ecke zum „chneble“ war bereit und auf dem Riesenmühle-Spielfeld liessen sich spannende Partien austragen. Weiter ging das Unterhaltungsangebot bei Werkhof selber, wo man nageln, einen Postenlauf absolvieren oder den Candycorner besuchen konnte. Im Candycorner konnte man haufenweise Süssigkeiten kaufen. Nach dem Eindunkeln ging es für die Jüngeren Gäste langsam nach Hause, während sich die Älteren langsam zur Bar hin verschoben. Das Grill & Chill wird jeweils von einigen Leitern und Leiterinnen der Jubla Surbtal organisiert. Am Fest selber arbeitet das gesamte Leitungsteam und übernimmt die verschiedenen Schichten. Dank gutem Teamwork klappt dies ausgezeichnet. Dies zeigte sich auch am nächsten Morgen, als der ganze Platz wieder aufgeräumt werden musste. Dabei wurde sogar mit vereinten Kräften das Festzelt die ganze Landstrasse hochgetragen, um es dort zum trocknen in eine grosse Garage zu bringen. Der Erlös des Grill & Chills fliesst in die Scharkasse und von dort wiederum in Gruppenstunden, Scharanlässe und ins Sommerlager.

Ein Gedanke zu „Grill&Chill 2016

  1. Pingback: Scharanlässe 2016 | jublasurbtal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s