Ovitag / Lagerrückblick

Schwelgen in Lagererinnerungen

Unter dem Motto „Ovitag – kann Spuren von Lagerrückblick enthalten“, fand am 27. August ein weiterer Scharanlass der Jubla Surbtal statt. Dieser war ausnahmsweise auch für die Eltern. So traf man sich am späten Nachmittag bei der Rietwise in Lengnau, rund 60 Kinder und Eltern nahmen am Anlass teil. Zuerst gab es ein Geländespiel, wo man verschieden Ovoprodukte erspielen konnte. Danach ging es in vier Gruppen aufgeteilt auf verschiedene Schnitzeljagden durchs Dorf. Unterwegs musst man Rätsel lösen, bunten Bändeln folgen oder man bekam ein Bild, vom nächsten Zwischenziel. Schlussendlich gelangten alle Gruppen zum Werkhof in Lengnau. Dort angekommen gab es Würste und Salat zum Abendessen. Nachdem alle Mägen gefüllt waren, begab man sich in den Theorieraum und versank in Erinnerungen an das diesjährige Sommerlager. Mit einer Fotopräsentation und einem Lagerfilm rief man die besten Momente des SOLAs noch einmal hervor. Das Lager fand in der ersten Sommerferienwoche in Randa VS unter dem Motto „Gorke of de Auge & Wind i de Sägel“ statt. Zu guter Letzt gab es für alle eine Ovomaltine zum Dessert.

Ein Gedanke zu „Ovitag / Lagerrückblick

  1. Pingback: Scharanlässe 2016 | jublasurbtal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s